Kostenloser Spanischkurs – Lektion 10

Kostenloser Online-Spanischkurs - Lektion 10

Kostenloser Spanischkurs
Spanisch für Anfänger

Lektion 10: ¡Feliz cumpleaños! – Alles Gute zum Geburtstag!


In dieser Lektion lernst du:

  • – wie du über dein Alter und deinen Geburtstag sprichst
  • – wie du deinen spanischen Freunden zum Geburtstag gratulierst
  • – wie du mit dem Gerundium ausdrückst, was du gerade machst

Was gibt es Vergnüglicheres als eine spanische Geburtstagsfeier? Ist heute vielleicht sogar dein Geburtstag? Dann… ¡Feliz cumpleaños!

Spanischer Wortschatz

Wortschatz

In dieser Lektion lernst du die folgenden Vokabeln. Lies dir die Wörter durch, hör sie dir an und präge sie dir ein.

año

Jahr

edad

Alter

cumpleaños

Geburtstag

viejo

alt

joven

jung

feliz

glücklich

regalo

Geschenk

sorpresa

überraschung

guitarra

Gitarre

bicicleta

Fahrrad

ropa

Kleidung

vida

Leben

coche

Auto

mundo

Welt

primero

erste

mejor

besser(er/e/es), der/die/das beste

especial

besondere/r

tener razón

recht haben

estar roto

kaputt sein

¡Qué suerte!

Du hast’s gut! / Wow!

¡Cómo pasa el tiempo!

Wie die Zeit vergeht!

meses:

Monate:

enero

Januar

febrero

Februar

marzo

März

abril

April

mayo

Mai

junio

Juni

julio

Juli

agosto

August

septiembre

September

octubre

Oktober

noviembre

November

diciembre

Dezember

Spanische Dialoge

Dialoge

Hör dir die folgenden spanischen Dialoge an. Damit lernst du die Verwendung der Vokabeln dieser Lektion im Kontext:

Spanischer Text

Text

Lies dir den folgenden spanischen Text durch. Falls du etwas nicht verstehst, hilft dir die deutsche Übersetzung. Du kannst dir den Text auch zuerst anhören. Wie viel verstehst du?

Spanische Grammatik

Spanische Grammatik

Hier gehen wir auf die in obenstehendem Dialog verwendete Grammatik ein.

Neue Verben: tocar, celebrar, buscar, bailar, cantar, regalar, viajar

Alle Verben dieser Lektion gehören zum ersten Konjugationsmuster. Wir wiederholen noch einmal die Endungen im Präsens.

celebrar
(feiern)
buscar
(suchen)
bailar
(tanzen)
cantar
(singen)
regalar
(schenken)
viajar
(reisen)
yo celebro yo busco yo bailo yo canto yo regalo yo viajo
tú celebras tú buscas tú bailas tú cantas tú regalas tú viajas
él celebra él busca él baila él canta él regala él viaja
nosotros celebramos nosotros buscamos nosotros bailamos nosotros cantamos nosotros regalamos nosotros viajamos
vosotros celebráis vosotros buscáis vosotros bailáis vosotros cantáis vosotros regaláis vosotros viajáis
ellos celebran ellos buscan ellos bailan ellos cantan ellos regalan ellos viajan

Das Verb „spielen“: „tocar“ oder „jugar“?

Im Spanischen gibt es zwei Übersetzungen für das deutsche Verb „spielen“: tocar (ein Instrument spielen) und jugar (ein Spiel spielen, auch in Verbindung mit Sportarten) Die Beugung des Verbs „jugar“ ist unregelmäßig, präge sie dir daher am besten gleich ein:

jugar
(Spiele spielen)
tocar
(ein Instrument spielen)
yo juego yo toco
tú juegas tú tocas
él juega él toca
nosotros jugamos nosotros tocamos
vosotros jugáis vosotros tocáis
ellos juegan ellos tocan

Hier einige Beispielsätze:

tocarein Instrument spielen

  • Me gusta tocar la guitarra. – Ich spiele gern Gitarre.
  • Toco la guitarra muy bien. – Ich spiele sehr gut Gitarre.
  • ¿Qué música tocas? – Welche Art von Musik spielst du?

jugarSpiele spielen.

  • ¿Quieres jugar al fútbol? – Willst du Fußball spielen?
  • Manuel juega al fútbol todos los días. – Manuel spielt jeden Tag Fußball.
  • Los niños juegan en el parque. – Die Kinder spielen im Park (bedeutet oft „auf dem Spielplatz“).

Achtung!
Welche Pronomen stehen zusammen mit dem Verb „regalar“?


Du kennst bereits die Pronomen als indirekte Objekte (me, te, le usw), die im Deutschen im Dativ stehen würden. So verwendet man diese Pronomen mit dem Verb „regalar“ (schenken) Bei einem Infinitiv hängt man das Pronomen direkt an dessen Ende an.

  • Esta es mi amiga. Le regalo un libro. – Das ist meine Freundin. Ich schenke ihr ein Buch.
  • ¿Qué me vas a regalar? – Was wirst du mir schenken?
  • Quiero regalarte un libro. – Ich will dir ein Buch schenken.

Sag, was du gerade machst

Zugegeben: Im Spanischen gibt es eine Menge Verbformen. Heute lernst du das spanische „Gerundium““ (el gerundio, d.h. die Verlaufsform). Die Zusammensetzung estar + Gerundium beschreibt eine gegenwärtige Handlung. Im Deutschen gibt es das nicht, man fügt stattdessen z.B. das Wörtchen „gerade“ hinzu. Viele kennen das Gerundium jedoch aus dem Englischen. Estoy bailando = I'm dancing. So wird das Gerundium im Spanischen gebildet:

  • Verben auf -ar: -ando (hablando, trabajando, comprando)
  • Verben auf -er /-ir: -iendo (comiendo, entendiendo, escribiendo)

Verben mit unregelmäßiger Konjugation im Präsens haben auch ein unregelmäßiges Gerundium:

  • dormir –> durmiendo
  • preferir –> prefiriendo
  • decir –> diciendo

Wenn der Stamm des Verbs auf einen Vokal endet, erhält das Verb die Endung -yendo. Es lohnt sich, diese Formen auswendig zu lernen:

  • oir –> oyendo
  • leer –> leyendo

Mit estar + Gerundium beschreibt man eine fortlaufende Handlung, die passiert, während man darüber spricht. Diese Beispiele verdeutlichen dies:

  • Laura está comiendo. – Laura isst gerade.
  • ¿Qué estás haciendo? – Was machst du gerade?
  • No puedo hablar porque estoy trabajando. – Ich kann gerade nicht reden, weil ich arbeite.

Die Zahlen von 20-100 im Spanischen

Die ersten 20 spanischen Zahlen haben wir bereits vorstellt und du hast sie vielleicht schon verinnerlicht. Nun setzen wir die Liste fort.

Zahlen: Deutsch Spanisch
20 zwanzig veinte
21 einundzwanzig veintiuno
22 zweiundzwanzig veintidós
23 dreiundzwanzig veintitrés
24 vierundzwanzig veinticuatro
25 fünfundzwanzig veinticinco
26 sechsundzwanzig veintiséis
27 siebenundzwanzig veintisiete
28 achtundzwanzig veintiocho
29 neunundzwanzig veintinueve
30 dreißig treinta
31 einunddreißig treinta y uno
32 zweiunddreißig treinta y dos
40 vierzig cuarenta
50 fünfzig cincuenta
60 sechzig sesenta
70 siebzig setenta
80 achzig ochenta
90 neunzig noventa
100 einhundert cien

Aufgepasst: Die Zahlen von 21 bis 29 sind jeweils ein Wort, während die Zahlen von 30 bis 100 in zwei Wörtern mit einem „y“ in der Mitte geschrieben werden:

  • 23: veintitres
  • 33: treinta y tres
  • 43: cuarenta y tres

Wichtig!
So redest du mit dem Verb „tener“ über dein Alter


Im Spanischen macht man Altersangaben mit dem Verb „tener“ (haben). Wörtlich übersetzt sagt man im Spanischen also nicht „Ich bin 30 Jahre alt“ sondern „Ich habe 30 Jahre alt“:

  • Tengo 35 años. – Ich bin 35 Jahre alt.
  • Juan tiene 20 años. – Juan ist 20 Jahre alt.

Häufige Fehler:
Primer / primero / primera


Wer Spanisch lernt, macht oft diesen Fehler: Este es mi „primero“ trabajo (richtig müsste es lauten: Este es mi primer trabajo). „Primero“ ist entweder ein Adverb und heißt „zuerst“ oder es ist ein sächliches Adjektiv im Singular und heißt „erste“ (z.B. das erste Mal). Neben dem sächlichen Adjektiv im Singular gibt es auch noch andere Formen des Adjektivs je nach Anzahl und Geschlecht.

  • Primero tenemos que comprar un regalo. – Zuerst müssen wir ein Geschenk kaufen.
  • Primero cenamos y luego vamos a bailar. – Erst essen wir zu Abend und dann gehen wir tanzen.

  • Es mi primer coche. – Das ist mein erstes Auto (primer, da coche männlich ist, nicht „primero coche“).
  • Me gusta mi primera guitarra. – Ich mag meine erste Gitarre.
  • Leo las primeras palabras. – Ich lese die ersten Worte.
Spanischtest

Test

Was hast du von dieser Lektion behalten?

1. Quiero ____ una guitarra.
te regalar
te regalo
regalarte

2. Mi cumpleaños es ___ 3 ___ agosto.
la, en
el, de
en, de

3. ¿Cuántos años ____ tu hermana?
tiene
hay
es

4. Mañana vamos a ____ al fútbol.
hacer
tocar
jugar

5. Es mi _____ hija.
primera
primero
primer



Suscríbete a nuestra newsletter

Sollen wir dir Bescheid geben, wenn wir eine neue Lektion online stellen?

Jeden Monat fügen wir neue Lektionen sowie weiteres kostenloses Material zum Spanischlernen zu unserer Website hinzu. Möchtest du auf dem Laufenden gehalten werden? Dann melde dich zu unserem Newsletter an. Du erhälst lediglich eine E-Mail pro Monat und garantiert keinen Spam.




 

 

 

 

Zur Übersicht aller Lektionen